Ingrit Dohse dreht „SOKO Wismar“

Heute ist der erste Drehtag für  Ingrit Dohse bei der beliebten Vorabendserie „SOKO Wismar“. Sie übernimmt eine Episodenrolle. Das ZDF strahlt derzeit immer mittwochs um 18:00 Uhr die Folgen der 15. Staffel  aus.

Regie:      Kerstin Ahlrichs
Casting:  Sabine Weimann

Jeanne Goursaud: Kinopremiere in Hollywood

Vor wenigen Wochen fand in Los Angeles die Premiere des neuen Clint-Eastwood-Films „The 15:17 to Paris“ statt. Ebenfalls über den roten Teppich in Hollywood ging Jeanne Goursaud, die in dem Thriller eine der Rollen übernommen hatte.

Für die Dreharbeiten reiste sie vergangenes Jahr in die französische Hauptstadt. „Ein unvergessliches Erlebnis, mit einer solchen Leinwand-Legende zu arbeiten“, wie Jeanne danach berichtete.

 

Der Film behandelt die wahre Geschichte eines versuchten Terroranschlags im Jahr 2015 in einem Zug Richtung Paris.  Drei Amerikaner waren dabei mit an Bord und gingen heroisch zwischen den Täter und die Passagiere – und sie spielen sich im Film selbst.

Warner Bros. veröffentlicht den Film am 19. April 2018 in Deutschland.

Hier geht’s zum Trailer von “ The 15:17 to Paris“.