Julia Liebetrau dreht „Tatort“

Gerade wird in Hamburg und Umgebung wieder ein neuer Tatort gedreht. Neben den Hauptdarstellern Wotan Wilke-Möhring und Milan Peschel stand gestern auch Julia Liebetrau in einer Nebenrolle vor der Kamera. Noch bis zum 12. Oktober dauern die Dreharbeiten für den 90-Minüter mit dem Titel „Kollateralschaden“.

Regie: Stephan Rick
Casting: Deborah Congia

Cynthia Cosima Erhardt in „Nackt über Berlin“

Die Uraufführung von Axel Ranisch’s Erstlingsroman „Nackt über Berlin“ am Sonntag, den 16. September 2018 ist gleichzeitig das Debüt von Cynthia Cosima Erhardt an ihrer neuen Wirkungsstätte, dem Neuen Theater in Halle. Zu Beginn dieses Jahres schloss die 23-Jährige ihre Schauspielausbildung an der Folkwang Universität der Künste mit Auszeichnung ab. Vom Fleck weg engagierte sie Intendant Matthias Brenner für sein Ensemble an der Saale.

Regie: Henriette Hörnigk

Anton Nürnberg an der Otto-Falckenberg

Heute beginnt Anton Nürnberg sein Schauspielstudium an der Otto-Falckenberg-Hochschule in München. Wir wünschen ihm eine unvergessliche Zeit mit spannenden Erlebnissen und prägenden Erfahrungen und freuen uns, in den kommenden Jahren daran teilhaben zu dürfen.

Noch in der letzten Woche stand er in Hamburg für den Spielfilm „Bonnie & Bonnie“ vor der Kamera.

Regie: Ali Hakim
Casting: Marion Haack