Eva Nürnberg im ZDF-Herzkino

Folgt die Liebe bestimmten Gesetzmäßigkeiten oder ist sie einfach unkalkulierbar?

Dieser Frage geht das ZDF am kommenden Sonntagabend (15.05.2022) in seinem neuesten „Herzkino“-Film auf den Grund. In „Liebe ist unberechenbar“ ist Eva Nürnberg in der Rolle der AMANDA zu sehen, die laut Algorithmus einer Datingplattform perfekt zu ZAC passen soll. Doch die beiden haben einen schwierigen Start.

Gedreht wurde letzten Sommer im wunderschönen Cornwall.
Bis Mai 2023 ist der Film auch in der ZDF-Mediathek zu finden.

Regie: Karola Meeder
Casting: Dayanir & Hellwig Casting

Foto:  Peter Müller

Erich Krieg in „SOKO Wismar“ zu sehen

Am 29.09.2021 um 18:00 Uhr zeigt das ZDF eine weitere Folge der SOKO Wismar. In „Der Fluch von Poel“ ist Erich Krieg in der Rolle des Hans Neumann zu sehen.  Wer möchte, kann sich die Episode auch in der Mediathek anschauen. Hier entlang.

Regie: Sascha Thiel
Casting: Sabine Weimann

Foto: Thomas Leidig

Valentin Mirow dreht „Wendland-Krimi“

Im östlichen Niedersachsen wird aktuell eine neue ZDF-Reihe mit dem Titel „Wendland-Krimi“ gedreht. Neben den Hauptakteuren Ulrich Noethen und Paula Kalenberg stand in den letzten Tagen auch Valentin Mirow vor der Kamera.

Casting: Lina Behr @ Network Movie
Buch und Regie: Josef Rusnak

Foto: Julia Windischbauer

Anton Nürnberg im TV und auf der Bühne

Anton Nürnberg

Ein bewegter Monat für Anton Nürnberg: Das ZDF strahlt derzeit mittwochs um 19:25 Uhr die erste Staffel der neuen Anwaltserie „Kanzlei Berger“ aus. Anton ist aktuell in den Folgen 10 bis 12  im TV und in der Mediathek als KEVIN zu sehen. Regie: Kai Meyer-Ricks.

Der 22-Jährige hat obendrein heute Premiere an den Münchner Kammerspielen mit dem Stück „Der große Marsch“ von Wolfram Lotz. Es handelt sich dabei um die Inszenierung des 3. Jahrgangs Schauspiel der Otto Falckenberg Schule, die Anton besucht. Die Vorstellung muss leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Vor Publikum wird die Aufführung baldmöglichst nachgeholt. Regie: Anne Habermehl. Wir drücken die Daumen !!!

Damit nicht genug: Die arte-Mediathek zeigt noch eine Weile Antons Kurzfilm „Artgerecht“ , der am 18.4. seine TV-Premiere hatte. Die Koproduktion zwischen SWR und Atelier Ludwigsburg-Paris entstand unter der Regie von Carly Coco Schrader.

Last but not least gibt es brandneue Bilder von Anton Nürnberg zu sehen. Der Fotograf Stefan Klüter setzte den Schauspieler in Szene. Wir sind mehr als zufrieden!