Jeanne Goursaud in „Hubert ohne Staller“

Hubert. Von nun an ohne Staller. Frischen Wind ins Dreamteam bringt jetzt Jeanne Goursaud als junge, attraktive Polizistin REBECCA JUNGBLUT, die neben der neuen Revierleitung (Katharina Müller-Elmau) nicht nur für die Quote auf der Wache sondern auch an den Bildschirmen sorgt.

Ab sofort immer mittwochs, 18:50 im Ersten und dann in der Mediathek.

Mit Christian Tramitz, Reimund Girwidz, Monika Gruber u.a.

Regie: Wilhelm Engelhardt und andere

Foto: ARD/TMG/EmanuelA. Klempa

Jeanne Goursaud im Herzkino.Märchen

Heute, am 3. Advent, um 20:15 Uhr startet das ZDF mit Schneeweißchen & Rosenrot die Reihe Herzkino.Märchen. Jeanne Goursaud spielt in dieser modernisierten Fassung des Grimm’schen Originals die Rolle des Schneeweißchens BIANCA.

Wer vorab wissen möchte, worum es geht, schaue doch mal in dieses Video hinein.

Mit Jeanne Goursaud, Zoe Moore, Gaby Dohm, Steffen Wink u.a

Regie: Seyhan Derin
Casting: Bünker Casting

Fotoquelle: ZDF / Boris Laewen

Jeanne Goursaud in „Jung, blond, tot“ auf Sat.1

Heute Abend um 20:15 Uhr ist Jeanne Goursaud in dem Thriller „Jung, blond, tot“ auf Sat. 1 zu sehen.

Nach Motiven der Bestseller-Romane von Andreas Franz: Eine Reihe bestialischer Mädchenmorde erschüttert Frankfurts Bevölkerung. Kriminalhauptkommissarin Julia Durant, die selbst bei einem Einsatz schwer verletzt und traumatisiert wurde, stößt bei diesem ersten Fall an ihre Grenzen. Drei weibliche Teenager wurden ermordet und auf grauenvolle Weise zerstückelt aufgefunden.

In weiteren Rollen:  Sandra Borgmann, Guido Broscheit, Eric Stehfest, Torben Liebrecht, Julian Weigend

Regie: Maria von Heland
Casting: Mai Seck

 

Jeanne Goursaud dreht „In Wahrheit“

Seit Anfang August steckt Jeanne Goursaud mitten in den Dreharbeiten für die dritte Folge der ZDF-Krimireihe „In Wahrheit“. Die Halbfranzösin freut sich ganz besonders, bei der Gelegenheit nicht nur in der grenznahen Region rund um Saarbrücken sondern auch in ihrer zweiten Heimat drehen zu können.  Sie spielt zum wiederholten Male die Kripoanwärterin LISA.

Regie: Miguel Alexandre
Casting: Rebecca Gerling