Arissa Ferkic: aktuelle Fotos

Auch von Schauspielerin Arissa Ferkic sind nun neue Fotos online zu sehen.

Die Aufnahmen der 26-Jährigen, bekannt aus Hanna – Folge deinem Herzen und der RTL-Daily Unter Uns, entstanden im April mit Fotograf Fabian Stürtz in Hamburg entlang des Hafens. Zu sehen unter http://www.fcnorden.de

In Kürze wird auch das Showreel von Arissa auf unserer Website aktualisiert.

 

Neue Fotos von Daniel Axt

Seit heute sind die aktuellen Fotos von unserem Schauspieler Daniel Axt online.

Wir freuen uns über die wunderbare Zusammenarbeit mit Fotograf Fabian Stürtz! Die Aufnahmen sind im letzten Monat in der Hamburger Speicherstadt entstanden.

Die Bilder sind im Spielerprofil von Daniel Axt auf unserer Website veröffentlicht:

Einfach hier entlang: www.fcnorden.de

Ines Nieri am 15. Mai im 3sat

Man muss schon genau hinschauen, um die heute 23-Jährige in dem TV-Film Der Liebe entgegen zu erkennen. Sie spielt die Rolle ELKE KLEIN. Der Dreiteiler wurde 2001 unter der Regie von Martin Enlen gedreht – da war Ines Nieri ein Teenager von 13 Jahren.

Nun wird der erste Teil am Sonntag, den 15. Mai 2011 um 14.30 Uhr auf 3sat als Wiederholung gesendet. Die junge Hamburgerin hat inzwischen die Schule abgeschlossen und eine Ausbildung zur Schauspielerin absolviert. Zuletzt stand sie im Februar 2011 auf der Bühne des Monsun Theaters in Hamburg-Altona.

Barbara Prakopenka und Caroline Erikson neu in der Agentur

Wir begrüßen zwei neue Schauspielerinnen in unserer Agentur:

Barbara Prakopenka ist derzeit täglich im ZDF in der Telenovela Lena – Liebe meines Lebens in der Rolle der JASMIN zu sehen. Außerdem hat sie kürzlich eine Episode der SOKO Wismar abgedreht und eine kleine Rolle in der Serie Danni Lowinski gespielt.

Caroline Erikson kennt man aus den beiden Fernsehfilmen Wie krieg‘ ich meine Mutter groß und Mütter, Väter, Kinder, wo sie jeweils die Tochter von Katja Flint gespielt hat.

Alexa Benkert bleibt beim HAUS ANUBIS

Alexa BenkertIn der Rolle der CHARLOTTE  ist Alexa Benkert letztes Jahr in die Jugendserie Das Haus Anubis eingestiegen. Nun konnte sie ihren Vertrag auf die 3. Staffel ausdehnen und bleibt den jungen Fans somit erhalten.

Für die Dreharbeiten zur der Produktion, die auf Nickelodeon zu sehen ist,  hat die gebürtige Schweizerin ihre Schauspielausbildung in Hamburg unterbrochen und ist nach Antwerpen gezogen. Die Mystery-Serie hat in vielen europäischen Ländern eine große Fangemeinde und wird in deutscher Sprache produziert.