Autor Archiv

11
Apr

Özlem Cosen: Premiere in “Der Herbst der Untertanen”

HaratischwiliEine große, herrschaftliche Villa irgendwo auf der Welt: Seit Wochen tobt draußen ein Bürgerkrieg und auch vom General, dem Hausherrn und höchsten Amtsinhaber des Landes, erreichen einen keine Befehle mehr. Alle Angestellten haben bereits die Flucht ergriffen. Alle – bis auf die Dienstälteste Köchin Rina, die zynische Haushälterin Kaela und die überforderte Aushilfe Luci. (Quelle: www.lichthof-theater.de)

Am Hamburger Lichthof-Theater hat heute Abend das Stück Der Herbst der Untertanen Premiere. Das Drei-Frauen-Stück wurde geschrieben und inszeniert von Nino Haratischwili. Özlem Cosen spielt die Rolle der LUCI. In weiteren Rollen: Solveig Krebs und Anja Topf. Die Vorstellungen in diesem Monat sind schon restlos ausverkauft, aber das Stück wird Mitte Juni noch einmal aufgeführt:

Freitag, 13.06.2014 | 20:15 Uhr
Samstag, 14.06.2014 | 20:15 Uhr
Sonntag, 15.06.2014 | 19:00 Uhr
Zur Kartenvorbestellung geht es hier.
2
Apr

Daniel Axt dreht für SOKO Köln

2013-08-03_Daniel Axt_663Derzeit steht Daniel Axt für die SOKO Köln vor der Kamera. In den nächsten drei Wochen übernimmt der 22-Jährige eine Episoden-Hauptrolle unter der Regie von Ulrike Hamacher. Über die Handlung der Folge darf heute noch nichts verraten werden, aber den Sendetermin geben wir an dieser Stelle rechtzeitig bekannt.

Vor knapp einem Jahr hat Daniel Axt in New York seine Schauspielausbildung erfolgreich abgeschlossen. Er besuchte dort zwei Jahre lang das renommierte Neighborhood Playhouse, in dem schon Stars wie Diane Keaton, Gregory Peck, Robert Duvall, Leslie Nielsen u.v.m. die Meisner-Technik erlernten.

18
Mrz

Jeanne Goursaud in aktueller bebe-Werbung

Jeanne bebeIn dem aktuellen Fernsehspot für bebe Young Care ist Jeanne Goursaud momentan in Deutschland und Österreich zu sehen. Bereits zum zweiten Mal stand die Halbfranzösin als Mitglied der “bebe Mädchen-WG” vor der Kamera.

Hier könnt ihr den Spot ansehen: zum Video

17
Mrz

Eva Nürnberg dreht HfBK-Abschlussfilm

Eva-Nuernberg-grossEva Nürnberg stand letzte Woche für den Abschlussfilm einer Studentin der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg vor der Kamera. In dem Kurzfilm mit dem Arbeitstitel Mandelbrotmenge spielt sie eine Nebenrolle. Regie: Nina Becker

21
Feb

Maximilian Werner heute im Ersten

Maximilian-WernerUnter der Regie von Matthias Steurer entstand letztes Jahr in Hamburg der Film Immer wieder anders, der heute abend um 21:15 Uhr in der ARD gezeigt wird. Maximilian Werner spielt darin den Sohn der beiden Hauptfiguren KATJA (Katharina Wackernagel) und JAN (Barnaby Metschurat) im Teenageralter.

Seit mittlerweile 10 Jahren steht Max nun schon vor der Kamera. Seinen ersten Auftritt hatte er in einem oscarprämierten Kurzfilm an der Seite von Peter Jordan.