18
Aug

Jeanne Goursaud in „Bullyparade – Der Film“

Seit gestern in den deutschen Kinos zu sehen: „Bullyparade – Der Film“ von und mit Michael ‚Bully‘ Herbig, Christian Tramitz, Rick Kavanian…und Jeanne Goursaud!

Zum 20-jährigen Jubiläum der legendären „Bullyparade“ kehrt das Comedy-Trio zurück auf die große Leinwand und startet ein letztes Mal anhand der beliebtesten Figuren von damals einen Angriff auf die Lachmuskeln seiner Fans. Bully ist wie schon zuvor bei den überaus erfolgreichen Komödien „Der Schuh des Manitu“ und „(T)Raumschiff Surprise – Periode 1“ wieder Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent in Personalunion.

Als die „Bullyparade“ damals im Fernsehen lief, war Jeanne Goursaud (21) noch ein Baby. In dem aktuellen Kinofilm ist sie in der Rolle der BABSIRELLA eine der wenigen Figuren, die nicht von einem der drei Hauptakteure gespielt wird.

Hier geht es zum Trailer.

Kommentare wurden deaktiviert.